Osteopathie
Die Osteopathie ist eine Naturmedizin, die seit mehr als 130 Jahren erfolgreich praktiziert wird. Sie versteht sich als Ergänzung und Erweiterung der Schulmedizin.
ANWENDUNG

Ähnlich wie bei der manuellen Therapie wird der Patient mit sanften manuellen Techniken behandelt. Allerdings ist diese Therapie nicht auf den Bewegungsapparat begrenzt, sondern spricht den gesamten Menschen an. Somit werden zum Beispiel auch Organe und das craniosacrale System behandelt.